Tierarztpraxis Antonia Körber

 


Unsere Katzenpension "Miezhaus"

 

Es ist soweit, ein weiterer Meilenstein ist gelegt- unser "Miezhaus" ist bezugsfertig.

In unserem vielfältig und spannend ausgestatteten Gruppenraum können wir 5 Stubentiger aufnehmen. Das Ambiente ist gemütlich mit Naturmaterialien ausgestattet. Echte Baumstämme haben wir zu großen Kratzbäumen ausgebaut. Viele verschiedene Versteck-und Klettermöglichkeiten, Raschelsäcke, Tunnels, sogar ein Bällebad und vieles mehr regt zum Spielen und Spaß haben an. Wir haben ausschließlich Naturmaterialien, wie Holz, Bäume, Sisal, Biolasuren verwendet, was zu einer einzigartigen Naturatmosphäre beiträgt. Mehrere Fenster machen alles hell und freundlich.
Um auch kranke oder medikamentenpflichtige Katzen versorgen zu können, bieten wir zwei Einzelappartements, mit Sicht -und Hörkontakt zum Rest der Gruppe an.
Ab dem Somme werden die Gruppentiere Zugang zu einem Freisitz haben. Wir bieten mehrere hochwertige Nass-und Trockenfutter sowie verschiedene Snacks an.
Ein Einzelappartement kann bis zu zwei Katzen aus demselben Haushalt, das zweite Appartement kann bis zu drei Katzen aus demselben Haushalt aufnehmen.



Die Gäste in den Einzelappartements können individuell mit selbst mitgebrachtem Diätfutter gefüttert und mit Medikamenten versorgt werden. Auch Diabetiker, Epileptiker, ältere Tiere etc. sind uns ausdrücklich willkommen. Durch die Angliederung an unsere Tierarztpraxis und unsere tiermedizinisch geschulten Mitarbeiter, die langjährige Katzenerfahrung haben, können auch kranke Gäste hervorragend betreut betreut werden.



 Wegen der begrenzten Miezplätze bitten wir um rechtzeitige schriftliche Voranmeldung und Buchung. Gerne beraten wir sie telefonisch während unserer Praxiszeiten.

Unsere genauen Konditionen finden Sie in unserem Unterbringungsvertrag, den Sie unten  herunterladen können.
Und hier finden Sie auch unsere unverbindlichen Preisinformationen.
Gerne beraten wir Sie auch telefonisch.